(zuletzt bearbeitet )

Auch wenn man sich bei "Der Postillon" und co. manchmal fragt, wie Menschen nicht spätestens nach kurzer Zeit erkennen können, dass es sich um satirische Artikel handelt, so kommt es doch immer wieder vor - und manchmal schaffen es Satire-Artikel damit sogar in die Fernsehnachrichten.

Um Nutzer vor Missverständnissen zu schützen, testet Facebook deshalb aktuell die Kennzeichnung von entsprechenden, verlinkten Artikeln mit dem Text "[Satire]" vor deren eigentlichen Titeln.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Getestet wird mit der Facebook-Seite von "The Onion" bei der Anzeige von ähnlichen Artikeln im Newsfeed der Nutzer (vgl. Screenshot in der Quelle).

Quelle: mobiflip.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?