(zuletzt bearbeitet )

Auch wenn man sich bei "Der Postillon" und co. manchmal fragt, wie Menschen nicht spätestens nach kurzer Zeit erkennen können, dass es sich um satirische Artikel handelt, so kommt es doch immer wieder vor - und manchmal schaffen es Satire-Artikel damit sogar in die Fernsehnachrichten.

Um Nutzer vor Missverständnissen zu schützen, testet Facebook deshalb aktuell die Kennzeichnung von entsprechenden, verlinkten Artikeln mit dem Text "[Satire]" vor deren eigentlichen Titeln.

Getestet wird mit der Facebook-Seite von "The Onion" bei der Anzeige von ähnlichen Artikeln im Newsfeed der Nutzer (vgl. Screenshot in der Quelle).

Quelle: mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten