(zuletzt bearbeitet )

Mitte Juni hatte Skype mit Version 5.0 eine komplett überarbeitete Version seiner iPhone-App veröffentlicht. Viele Funktionen fehlten damals noch, außerdem gab es diverse Probleme.

Kurze Zeit später erschien daher auch schon Version 5.1 und nahm sich einem Teil dieser Dinge an, wobei u.a. die Unterstützung für Sprachnachrichten weiterhin fehlte.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Heute hat Skype Version 5.2 veröffentlicht, und damit diese "Lücke" geschlossen: itunes.apple.com.

Neben Sprachnachrichten sind auch die Nutzerprofile wieder in der App verfügbar. Außerdem können Kontakte zu existierenden Konversationen hinzugefügt werden.

Quelle: blogs.skype.com

Hinweis: Mir wird im App Store weiterhin Version 5.1 angezeigt - gut möglich also, dass die neue Version noch nicht freigeschaltet ist. 😉

Deine Meinung zu diesem Artikel?