(zuletzt bearbeitet )

Wie recode.net unter Berufung auf eine gut informierte Quelle berichtet könnte Facebook noch in diesem Monat einen neuen Dienst namens "Paper" starten.

Hinter "Paper" steckt demnach eine Nachrichten-/"News-Reader"-App, ähnlich wie die App Flipboard, die Nachrichten aus diversen Quellen in einem zeitungsähnlichen Format aufbereitet.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Statt oder neben einer App könnte auch eine Website für den Dienst vorgestellt werden - hier ist sich die Quelle wohl nicht hundertprozentig sicher.

Ursprünglich wollte Facebook dieser zufolge "Paper" als Teil des Newsfeeds umsetzen - dies würde zu Berichten vom Juni 2013 passen.

Lassen wir uns überraschen. 😉

Quelle: de.engadget.com

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten