(zuletzt bearbeitet )

Wie die Deutsche Bahn gestern mitteilte bietet man ab sofort in über 100 Bahnhöfen deutschlandweit täglich 30 Minuten kostenlosen WLAN-Zugriff an.

Realisiert wird dies durch das Hotspot-Netz der Deutschen Telekom, und so geht's:

  1. Vor Ort mit WLAN "Telekom" verbinden
  2. Im Browser beliebige Website besuchen -> Automatische Weiterleitung zum Hotspot-Portal
  3. Dort Handynummer eingeben: Zugangscode kommt per SMS an die eingegebene Nummer
  4. Zugangscode im Hotspot-Portal eingeben
  5. 30 Minuten surfen

Nach 30 Minuten wird die Verbindung automatisch getrennt. Wer weiterhin surfen möchte, der benötigt einen entsprechenden Tarif der Telekom.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Weitere Infos zum neuen Service sowie eine Übersicht über alle teilnehmenden Bahnhöfe gibt's unter bahn.de.

via computerbase.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten