(zuletzt bearbeitet )

PayPal hat aufgrund eines technischen Fehlers mehreren Teilnehmern seines aktuellen Gewinnspiels "Willste? Kriegste!" Gewinnbenachrichtigungen geschickt.

Obwohl sie gar nicht gewonnen haben, haben sie E-Mails erhalten, in denen sie über ihren Gewinn von 500 Euro informiert wurden.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Mittlerweile hat PayPal erklärt, die Verlosung habe noch gar nicht stattgefunden - die E-Mails seien aufgrund eines Fehlers versendet worden.

Ob die Empfänger der E-Mails trotzdem Anspruch auf das Geld haben ist strittig,  eine Bewertung gibt's z.B. unter lawblog.de.

Quelle: golem.de

Update vom 9. Juni:

Mittlerweile hat PayPal die Benachrichtigten darüber informiert, dass ein Fehler vorliegt - damit scheinen wohl die Ansprüche auf das Geld zu entfallen (Angabe ohne Gewähr 😛): heise.de.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten