Vorwort: Bitte keine Kommentare à la "Ach ne, sag bloß" zum Titel. 😁

Bisher hatte Facebook es nicht geschafft, Bilder, die Nutzer von ihrer Seite gelöscht haben, auch tatsächlich zeitnah von den Servern zu löschen.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Das Foto war zwar von der Facebook-Seite verschwunden, per Direktlink jedoch noch Jahre später zu erreichen.

Dies hat sich nun geändert: Ein neues "Storage-System" sorge nun dafür, dass Fotos nach spätestens 30 Tagen auch tatsächlich vom Server gelöscht werden.

Außerdem kann nun für jedes Foto einzeln eingestellt werden, wer es sehen darf.

In Zukunft möchte Facebook noch weiter gehen und die Facebook-App "Social Protection" von McAfee integrieren, mit der Nutzer den Zugriff noch genauer steuern können (mehr dazu unter t3n.de).

Quellen: zdnet.de & t3n.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten