(zuletzt bearbeitet )

Nach dem der RC2 veröffentlicht wurde wird es nun ernst.

Auf der MineCon in Las Vegas (18. und 19. November) wird die finale Version des beliebten Open-World-Spiels Minecraft vorgestellt und steht ab dann zum Download bereit. Bereits jetzt gab Notch bekannt, das der Veröffentlichung nichts mehr im Weg stehe, Zitat:

"So, yes, Minecraft has gone gold. 😁"

(@Notch)

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Der endgültige Preis (Beta: 14.95€ ) wird auf 19,95€ geschätzt. Seit der Erstveröffentlichung sind jetzt 30 Monate der stetigen Entwicklung vergangen, schon in der Beta-Phase hat das Spiel bereits über 4 Millionen aktive Spieler.

Wir sind gespannt und werden weiterhin ein Auge darauf werfen 😉

Quelle: gulli.com

Über den Autor:

Ich bin leidenschaftlicher Blogger, Autor und Producer der Spiele Show „GameSpec“, sehr medieninteressiert und auf diesem Sektor auch recht erfahren. Nebenher betreibe ich für Freunde und Bekannte ein kleines Foto-Studio und wohne passender weise neben dem Europameister der Fotografie.

Ein Kommentar zu "Minecraft: Veröffentlichung am 18. November" (RSS)

29. November 2011 22:37 UhrAntworten#
MMO
Minecraft ist einfach episch. Da trifft das Zitat von Notch schon sehr gut zu. 🙂 Mich wundert nur, dass der Hype auf YouTube um das ganze Spiel noch immer nicht abreißt. Aber natürlich freut es uns Spieler und Minecraft-Fans natürlich. 😉

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten