Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Erneut gibt es Hinweise darauf, dass Facebook mit großen Musik-Streaming-Diensten kooperieren will und wird.

Ein Programmierer hat in den Quelltexten diverser solcher Dienste Anzeichen darauf gefunden. Mehr dazu unter yvoschaap.com.

Quelle: futurezone.at

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten