(zuletzt bearbeitet )

Diese Frage musste ich mir leider auch schon stellen. Denn wer beim Programmieren einen Fehler macht und dadurch bspw. zu viele Anfragen an eine Seite in zu kurzer Zeit stellt, dem kann es schnell passieren, dass die angefragte Seite nicht mehr antworten möchte bzw. der Browser streikt.

Wer nicht seine Konsole mit ping-Befehlen quälen möchte, kann auch einfach unter downforeveryoneorjustme.com nachschauen, ob das Problem global oder lokal ist.

Anhand verschiedener "Stationen" (Server) in unterschiedlichen Ländern wird überprüft, wo/ob eine Seite verfügbar ist. Vorsicht jedoch: Die Erreichbarkeit kann sich natürlich auch von Land zu Land unterscheiden - in unseren Tests kamen auch zwei Fehlangaben vor (jedoch in mitten vieler korrekter Angaben). 😉

Deine Meinung zu diesem Artikel?