Posts mit Tag ‘Google’

Google ist die Suchmaschine. Mit unvorstellbaren Nutzerzahlen und einer Vielzahl an weiteren Diensten kommt man kaum noch am Internet-Riesen vorbei.

Für Nutzer der Browser Internet Explorer 11, Safari 8 und Firefox in dessen Beta-Versionen hat Google eine von vielen lang erwartete Änderungen angekündigt. Ab sofort wird standardmäßig der HTML5-Player statt des Flash-Players für die Wiedergabe von YouTube-Videos in diesen Browsern genutzt werden. Bei Chrome-Nutzern war dies bereits seit Mai 2014 der Fall. Vor vier Jahren hatte YouTube den neuen Player als optionale … weiterlesen

Die iOS-App zum Google-Dienst "Play Kiosk" hat gestern ein Update auf Version 3.1 erhalten. Zum einen unterstützt sie damit ab sofort die "Handoff"-Funktion, sodass angefangene Texte auf anderen Mac OS X- und iOS-Geräten weitergelesen werden können. Zum anderen sind als Lesezeichen gespeicherte Artikel nun offline verfügbar. Den kompletten Changelog findet man unter itunes.apple.com. via mobiflip.de

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Google hat wohl sein Programm "Play-Edition" (im Englischen "Play edition"), über das – genau wie bei der Nexus-Serie – Smartphones und Tablets mit Original-Android ohne Modifikationen über Google Play verkauft wurden, eingestellt. Grund für diese Annahme ist, dass seit kurzem mit dem "HTC One (M8) Google Play edition" das letzte Gerät der Serie nicht mehr erhältlich ist: play.google.com. … weiterlesen

Viel Spaß mit den heutigen sieben Links. Diese Woche war die Woche der Übernahmen und Kooperationen: Google will angeblich den mobilen Bezahldienst "Softcard" übernehmen: zdnet.de. Twitter hat das indische Startup "ZipDial" übernommen: blog.twitter.com (via apfelpage.de). Google ist beim Raumfahrt-Unternehmen "SpaceX" eingestiegen: computerbase.de. Dropbox hat die Office-App "Cloudon" gekauft und stellt diese zum März ein: golem.de. Apple hat das Unternehmen "Semetric" hinter dem Musikanalyse-Dienst "Musicmetric" gekauft: heise.de. Microsoft hat den Machine-Learning-Anbieter … weiterlesen

Am Mittwoch hat Google Version 40 seines Browsers Chrome final für Windows, Mac OS X, Linux und Android veröffentlicht. Die Desktop-Variante erhält damit vor allen Dingen Korrekturen für 62 Sicherheitslücken: googlechromereleases.blogspot.de. Die App für Android erhält neben Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen ein überarbeitetes Einstellungen-Menü: googlechromereleases.blogspot.de. Übrigens: Die iOS-App wurde ebenfalls Anfang der Woche auf Version 40 aktualisiert.

Nachdem Google Anfang des Monats bereits Details zu einer Sicherheitslücke in Microsofts Windows 8.1 veröffentlicht hat, folgten diese Woche gleich drei weitere Lücken, dieses Mal jedoch in Apples OS X. Das "Project Zero"-Team hat auch hierbei wieder 90 Tage nach Mitteilung an den Hersteller gewartet, bis die Informationen öffentlich gemacht wurden. Der erste Fehler steckt … weiterlesen

Gestern Abend hat Google Version 40, genauer 40.0.2214.61, seiner Chrome-App für iOS veröffentlicht. Zum einen hat der Browser damit Anpassungen an die "Material Design"-Richtlinie erhalten. Zum anderen unterstützt sie nun die Funktion "Handoff" von iOS zur Datenübertragung an den Standard-Browser eines OS X-Systems. Außerdem wurde Chrome für iOS 8 und die neusten iPhone-Modelle iPhone 6 und 6 Plus mitsamt ihrer größeren Bildschirme optimiert. … weiterlesen

Im November 2014 hat Google eine komplett überarbeitete Version seiner Android-App zu "Google Kalender" veröffentlicht. Gleichzeitig wurde angekündigt, dass auch eine App für iOS in Arbeit sei. thenextweb.com hat Screenshots einer entsprechenden App erhalten und veröffentlicht. Diese zeigen, dass die iOS-Variante sowohl optisch als auch funktionell der für Android ähneln wird. via giga.de

Noch ein paar Google-News zum Sonntagabend gefällig? Kein Problem. Google hat neue Details zu seinem modularen Smartphone aus dem "Project Ara" bekannt gegeben: golem.de. Die Google Drive-Anwendungen für Windows und Mac OS X zeigen seit dem letzten Update die zuletzt synchronisierten Dateien an, außerdem kann die Bandbreite für die Synchronisation begrenzt werden: plus.google.com & stadt-bremerhaven.de. Die Polarlichter in Finnland lassen … weiterlesen


Seite: 12345»102030»148


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten