Hi!

... und willkommen hier auf Servaholics. Neben News zu IT-Themen findest du hier ab und zu auch Artikel zu interessanten Websites sowie Codeschnipsel aller Art. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Servaholics

Gestern hat Google seine Beta-Version von Chrome 38 veröffentlicht: google.de. Neu darin sind u.a. zwei Änderungen, die Nutzer bereits in den Entwickler-Versionen testen konnten. Zum einen wurde die Benutzerauswahl zum Wechseln zwischen verschiedenen Benutzer-Konten prominenter in der oberen rechten Ecke des Browser-Fensters platziert (vgl. auch chrome.blogspot.de), zum anderen ist die neue Beta-Version bei Mac OS X-Nutzern nun automatisch eine 64-bit-Version. ... weiterlesen

Wie Sicherheitsexperten von Fox-IT entdeckt haben, wurde zeitweise von zahlreichen bekannteren Websites Malware an Besucher verteilt: blog.fox-it.com. Über speziell präparierte Werbeanzeigen hatten Kriminelle vom 19. bis zum 22. August ein sog. "Exploit-Kit" wohl u.a. auf java.com platziert. Dieses versuchte, über Schwachstellen in veralteten Versionen der Browser-Plugins Flash, Silverlight und Java eine spezielle Malware an Windows-Nutzer zu verteilen. ... weiterlesen

In den letzten Monaten hatte es sich bereits abgezeichnet, nun hat ein Google-Mitarbeiter die Entscheidung offiziell bestätigt: Das Projekt "Google Authorship" wird eingestellt: plus.google.com & support.google.com. Die Bildchen, die Autoren von Artikeln neben Google-Suchergebnisse zu ihren Seiten platzieren konnten, hätten die Nutzer eher abgelenkt und seien daher nicht nützlich gewesen. Nun wird die Funktion komplett entfernt werden. Negative ... weiterlesen

Heute Mittag haben wir erst darüber berichtet, nun hat Apple offiziell die Veranstaltung bestätigt. Am 9. September ab 19 Uhr deutscher Zeit wird ein Special-Event mit dem Motto "Wish we could say more." ("Wir wünschten, wir könnten mehr sagen.") im "Flint Center for Performing Arts" auf dem Campus des De Anza College in Cupertino stattfinden. ... weiterlesen

Bereits 2010 hatte Twitter den Dienst "Twitter Analytics" vorgestellt, 2011 wurde er in einer Beta-Phase gestartet und ein baldiger Rollout angekündigt, 2012 war er aufgrund von Verzögerungen immer noch in einer Test-Phase. Seither war "Twitter Analytics" Werbetreibenden, Twitter Cards-Nutzern sowie verifizierten Nutzern vorbehalten, nun hat Twitter mit dem Rollout für alle Nutzer begonnen. Zuerst werden support.twitter.com zufolge englische, französische, japanische und spanische Nutzer, ... weiterlesen

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Wie recode.net berichtet, wird Apple am 9. September wohl nicht nur zwei neue iPhone-Modelle ("iPhone 6" mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen), sondern auch seine Smartwatch "iWatch" vorstellen. In der Vergangenheit gab es zu dieser bereits einige Berichte, vgl. z.B. unseren Artikel "Apple: iWatch-Event im Oktober?" sowie die drei Ausgaben der sieben Links "7 Links, die ich noch loswerden wollte (2014/26)", "7 Links, ... weiterlesen

Nachdem AOLs Feed-Reader "AOL Reader" im Juni 2013 gestartet ist, wurde nun am Montag auch eine App passend dazu für iOS veröffentlicht: blog.reader.aol.com. Unter itunes.apple.com kann sie kostenlos heruntergeladen werden. Eine offizielle AOL Reader-App für Android gibt es übrigens bislang noch nicht. Sollte sich jemand über den langen Zeitraum zwischen Start und App wundern: Aufgrund der bereits von Anfang an verfügbaren API ... weiterlesen

Google hat gestern Abend damit begonnen, ein kleineres Update für die Hangouts-Integration in Gmail auszurollen: plus.google.com. Dank diesem finden Nutzer ein neues Tab, gekennzeichnet durch ein Männchen-Symbol ("Hangouts-Kontakte"). Anders als das bisherige Tab sortiert dieses die Kontakte nicht nach dem Datum der letzten Unterhaltung, sondern nach dem Status des jeweiligen Kontakts: Online-Kontakte zuerst, dann diejenigen, die offline sind. ... weiterlesen

Wer kennt es nicht? Man scrollt durch den eigenen News-Feed und sieht einen Link, dessen Überschrift bzw. Beschreibung ungefähr so lautet: "... und was dann passierte, ist kaum zu glauben! Klicke hier!". Gegen eben solche Links will Facebook nun vorgehen. Unter anderem anhand von Lesezeiten der Nutzer und dem Verhältnis Klicks/Likes will das soziale Netzwerk die sog. "Click-baiting"-Überschriften sowie ... weiterlesen


Seite: 1«89101112»203040»452


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten