Archiv für das Schlagwort "vzbv" (RSS)

Einen schönen sonnigen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Google hat mit "Google Tasks" eine App für Android und iOS zur Aufgabenverwaltung inkl. Gmail-Integration gestartet: googlewatchblog.de. Der Foto-Dienst SmugMug hat den Foto-Dienst Flickr übernommen: mobiflip.de. Das Kammergericht Berlin hat im Rahmen einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) entschieden, dass Google auf ... weiterlesen

Einen schönen Rest-Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Mit iOS 11.3 werden - sofern aktiviert - noch mehr Daten als bislang mit der iCloud synchronisiert, u.a. Routen und Suchanfragen aus Apple Maps: apfelpage.de. Google hat bzgl. seiner Bildersuche einen Lizenzvertrag mit der US-Bildagentur "Getty Images" abgeschlossen - ein Resultat daraus ist, ... weiterlesen

Vier Meldungen von Facebook werden in diesem Artikel jeweils kurz zusammengefasst. Facebook hat die Möglichkeit, Spenden über das soziale Netzwerk zu sammeln, für alle Nutzer in Deutschland und Österreich gestartet: de.newsroom.fb.com. Der Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) hat vor dem Berliner Kammergericht gegen Facebook in einem Streit um das "App-Zentrum" gewonnen: Das soziale Netzwerk darf ohne die ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Unicode 11.0 könnte bis zu 67 neue Emojis enthalten: futurezone.at. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat eine Klage gegen o2 wegen dessen Praxis bei der Umstellung von Kunden auf EU-Roaming-Tarife angekündigt: vzbv.de. Eine Stellungnahme von o2 findet man z.B. unter stadt-bremerhaven.de. 5000 neue Wörter ... weiterlesen

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat Klage gegen WhatsApp vor dem Landgericht Berlin eingereicht. Grund hierfür sei insbesondere die 2016 angekündigte Weitergabe von Daten wie Telefonnummern der Nutzer an Facebook, unter anderem zur Personalisierung von Werbung und zur Bekämpfung von Spam, so der Dienst. Zwar wurde diese Weitergabe kurze Zeit später vom Hamburgischen Datenschutzbeauftragten Johannes Caspar untersagt, Facebook ... weiterlesen