Archiv für das Schlagwort "Toolbar" (RSS)

Der Sicherheitsfirma Carbon Black zufolge ist es Hackern erneut gelungen, in das Netzwerk von "Ask Partner Network" (APN) einzudringen, den Update-Prozess der Ask.com-Toolbar zu manipulieren und so Malware an deren Nutzer zu verteilen.

Aufgrund eines gültigen Zertifikates konnte in diesem Fall ein Trojaner unbemerkt an Windows-Nutzer verteilt werden, der anschließend theoretisch beliebige Daten abgreifen konnte.

Quellen: golem.de & heise.de

Microsoft hat den Eintrag zur Toolbar von Ask.com in seinem "Malware Protection Center" aktualisiert: microsoft.com. Ältere Versionen der Ask-Toolbar werden demnach vom "Windows Defender" (unter Windows 8.1), von "Microsoft Security Essentials" (unter Windows 7 und Windows Vista) sowie vom "Microsoft Safety Scanner" als Malware erkannt und entfernt, da sie die Kontrolle über die im Browser eingestellte Suchmaschine einschränken. Die aktuelle Version ... weiterlesen

Google hat am Donnerstag Änderungen an seinen Richtlinien für Chrome-Erweiterungen im Chrome Web Store vorgestellt. Diese müssen in Zukunft so entworfen sein, dass sie nur einem einzigen/einzelnen Zweck dienen. "Große" Erweiterungen, die gleich mehrere Funktionalitäten bieten, sind nicht mehr erlaubt - die einzelnen Funktionen sollen lieber auf mehrere Erweiterungen aufgeteilt werden. Dem Nutzer soll hierdurch ... weiterlesen

Skype hat heute Version 6.1 seines Clients für sowohl Windows als auch Mac OS X veröffentlicht. In beiden Fassungen wurden die Profilseiten überarbeitet. Unter Windows gibt's außerdem nun eine Integration in Microsoft Outlook, sodass Kontakte dort aufgelistet sind und von dort aus direkt Telefonate via Skype gestartet werden können. Mac-Nutzer können sich nun die Toolbar ... weiterlesen