Archiv für das Schlagwort "Ranking" (RSS)

Bislang nutzt Google die Geschwindigkeit einer Website lediglich für die "normale" Websuche für Desktop-Nutzer als Faktor für die Sortierung der Suchergebnisse. Ab Juli soll durch ein "Geschwindigkeits-Update" ("Speed Update") dieser Faktor auch für die mobile Suche gelten. Websites, die schnell laden, erscheinen damit zukünftig potentiell weiter oben in den Suchergebnissen, wobei Google explizit darauf hinweist, ... weiterlesen

Diese Woche hat Google Android 7.0 "Nougat" final veröffentlicht. Auch wenn es bei vielen Android-Nutzern vermutlich noch eine Weile dauern wird, bis sie ein passendes Update erhalten, arbeitet das Unternehmen bereits an Android 7.1 - und das soll schon im Herbst freigegeben werden. Eine Zusammenfassung der Google-News der vergangenen Tage, die es bislang noch nicht in eigene Artikel geschafft ... weiterlesen

Zum Ende dieser Woche gibt es wie gewohnt noch einen Überblick über diverse Google-News, die es in den vergangenen Tagen nicht in eigene Artikel geschafft haben - viel Spaß damit. 🙂 Die Android-Apps zu Google Docs und Sheets unterstützen nun Add-Ons: play.google.com & android-developers.blogspot.de. Erste Google Maps-Nutzer der Android-App haben zwei neue Funktionen erhalten: Einen WLAN-only-Modus und Informationen zu Störungen ... weiterlesen

Ende Februar hatte Google diesen Schritt angekündigt, heute, am 21. April, tritt er in Kraft: Websites, die nicht für mobile Nutzer und deren Geräte optimiert sind, werden abgewertet. Da immer mehr Menschen mobil surfen, sei die "mobile-friendliness" ein wichtigster Ranking-Faktor. So müsse z.B. sichergestellt sein, dass die Website-Schriftgröße nicht zu klein sei und sich die Navigation einer Website ... weiterlesen

Immer wieder ändert Facebook seinen Algorithmus, der für die Sortierung von Beiträgen im Newsfeed der Nutzer verantwortlich ist. Gestern hat das soziale Netzwerk eine aktuelle Änderung mitgeteilt: Status-Updates von Seiten, die nur Text enthalten, werden weiter unten im Feed erscheinen als solche von Freunden. Der Grund hierfür ist, dass Nutzer in der Regel mit Textbeiträge ... weiterlesen