Archiv für das Schlagwort "Maus"

22 Beiträge (RSS-Feed)

Drei Meldungen zu Microsoft haben es in dieser Woche nicht in eigene Artikel geschafft, aus diesem Grund gibt es im Folgenden einen kleinen Überblick darüber. 🙂 Microsoft hat damit begonnen, die Funktion "Focused Inbox" für nach Wichtigkeit gruppierte E-Mails im Posteingang an alle Office 365-Nutzer auszurollen: blogs.office.com & stadt-bremerhaven.de. Microsoft hat eine neue Bluetooth-Maus, die "Surface Arc Mouse", ... weiterlesen

Fünf Meldungen zu Microsoft will ich auch in dieser Woche noch loswerden, aus diesem Grund gibt es einen kleinen Artikel mit einer Zusammenfassung dieser - viel Spaß damit. 🙂 In Windows 10 Mobile lassen sich Fotos aus dem Sperrbildschirm einsehen, ohne diesen zu entsperren - im neusten Insider Preview-Build wurde diese Sicherheitslücke wohl behoben: giga.de. Skype hat mit ... weiterlesen

Diese Woche hat Microsoft mit dem Insider-Build 15002 von Windows 10 einen weiteren Einblick in das geplante "Creators Update" für das Betriebssystem gegeben. Zu diesem sowie zu weiteren Themen gibt es im Folgenden Meldungen der vergangenen Tage - viel Spaß. 😉 Microsoft hat, drei Jahre vor dem Support-Ende von Windows 7 am 14. Januar 2020, auf dieses ... weiterlesen

Microsoft hat diese Woche u.a. das "Creators Update" für Windows 10 angekündigt sowie neue Hardware, insbesondere das "Surface Studio", vorgestellt. Weitere Meldungen gibt es im Folgenden im Überblick - viel Spaß. 🙂 Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht untersucht aktuell, ob Unternehmen in Deutschland Windows 10 aufgrund der Übertragung vieler Nutzerdaten überhaupt datenschutzkonformer einsetzen dürfen: heise.de. Microsoft ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen "Die Sieben". 🙂 Eine Beta-Version einer Instagram-App für Windows 10 Mobile steht im Windows Store bereit: microsoft.com & mobiflip.de. Firefox 47 wird in der Leseansicht das Vorlesen von Websites unterstützen (about:config > narrate.enabled): bugzilla.mozilla.org & soeren-hentzschel.at. Der Nvidia-Treiber GeForce 364.47 WHQL hat dazu geführt, dass Windows nicht mehr startet. Daher wurde zuerst GeForce 364.51 WHQL als Beta-, dann ... weiterlesen