Archiv für das Schlagwort "Mac"

250 Beiträge (RSS-Feed)

Am Montagabend hat Apple wie angekündigt macOS 11.3, iOS 14.5, iPadOS 14.5, watchOS 7.4, tvOS 14.5 und Safari 14.1 final veröffentlicht. macOS 11.3 enthält u.a. die folgenden Neuerungen: Unterstützung für AirTags in der "Wo ist?"-App Verbesserte Nutzung von iPhone- und iPad-Apps auf M1-Macs Neue Emojis Mehr Stimmen für Siri Überarbeitete Podcasts-App Verbesserungen in Safari, u.a. ... weiterlesen

Apple hat am Dienstagabend im Rahmen seines "Spring"-Events neue Hardware sowie Software-Updates vorgestellt. Eine Zusammenfassung gibt es im Folgenden - viel Spaß damit. 🙂 Apple Podcasts neues Design für die App Abonnements für Vorteile wie werbefreies, exklusives und/oder frühzeitiges Anhören - Details folgen, vermutlich noch im Mai mehr: apple.com iPad Pro (2021) 11 Zoll Liquid ... weiterlesen

Alle Uhren eine Stunde vor gestellt? Perfekt, dann viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 😉 Nach Problemen mit der Android-Komponente "WebView", wodurch viele Android-Apps plötzlich abgestürzt sind, hat Google für diese sowie für den Chrome-Browser Updates veröffentlicht: heise.de. Nach dem iMac Pro und dem HomePod hat Apple wohl auch einen Teil der bisher angebotenen ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Apple hat sowohl den aktuellen iMac Pro als auch den HomePod eingestellt: heise.de & mobiflip.de. Erwartet werden neue iMac-Modelle mit Apple Silicon-Chip; im Lautsprecher-Segment soll der Fokus auf den HomePod mini gelegt werden. YouTuber müssen zukünftig auch in den USA Steuern bezahlen, nämlich ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 In den Beta-Versionen von iOS 14.5 lässt sich statt Apple Music ein alternativer Musik-Streaming-Dienst wie Spotify als Standard-Dienst insbesondere für Musik-Befehle in Siri festlegen: apfelpage.de. Mozilla hat mit Firefox 85.0.1 und ESR 78.7.1 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen: heise.de. Google hat einen Dienst namens ... weiterlesen