Posts mit Tag "iTunes Radio"

(zuletzt bearbeitet )

Diese Woche hat Apple erste Beta-Versionen u.a. von OS X 10.11.4 und iOS 9.3 veröffentlicht und Nutzern somit einen Ausblick auf anstehende Neuerungen ermöglicht. Weitere Apple-Meldungen der vergangenen Tage gibt es im Folgenden im Überblick - viel Spaß damit. 😉  Nach den Berichten dazu, dass das nächste iPhone keinen 3,5-mm-Klinkenanschluss mehr haben wird, wurde eine ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Vergangene Nacht hat Apple die erste Beta-Version von iOS 8.4 für Entwickler veröffentlicht. Neu darin ist insbesondere eine neue Musik-App in neuem Design und u.a. mit einer überarbeiteten Version von iTunes Radio. Den kompletten Changelog zur Musik-App sowie zu iOS 8.4 Beta 1 insgesamt findet man unter developer.apple.com. Screenshots der neuen App sowie Beschreibungen der einzelnen Änderungen gibt's z.B. unter apfelpage.de. Quelle: apfelpage.de ... zum Artikel

(zuletzt bearbeitet )

Es gibt wieder einmal News zu einem neuen, eigenen Streaming-Dienst von Apple. Einem Bericht von 9to5mac.com mit Verweis auf interne Quellen zufolge soll der Spotify-Konkurrent bereits im Sommer starten. Der bislang noch namenlose Dienst soll eine Mischung aus dem aufgekauften "Beats Music" und "iTunes Radio" sein, wobei er 7,99$ im Monat kosten und zusätzlich zu den bisherigen Angeboten "iTunes Store", "iTunes Radio" und "iTunes Match" verfügbar sein soll. ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Vergangene Nacht hat Apple ein Update für iTunes veröffentlicht: support.apple.com. Version 12.1 bringt neben Leistungsverbesserungen beim Synchronisieren mit iPhone-, iPad- und iPod touch-Geräten auch ein Widget für die Mitteilungszentrale in OS X 10.10 "Yosemite". Nutzer können darüber den aktuelle Titel einsehen, diesen pausieren und zum nächsten springen. Zudem ist es möglich, Songs, die über den in den USA ... weiterlesen

Einem Bericht zufolge befindet sich Apple derzeit in Gesprächen mit Vertretern großer Musik-Labels, um in Zukunft vielleicht einmal einen On-Demand-Streaming-Dienst für Musik à la Spotify und co. anbieten zu können. Zwar können US-Nutzer mit "iTunes Radio" bereits ein wenig Musik-Streaming in Form von teilweise personalisierten Radio-Sendern genießen, was genau läuft lässt sich jedoch bislang nur bedingt ... weiterlesen

Seit Anfang der Woche häufen sich die Gerüchte zu iOS 8. Zum einen soll Apple wohl an einer deutlich überarbeiteten Karten-App mit besserem Kartenmaterial und Daten zum öffentlichen Personennahverkehr arbeiten: giga.de. Zum anderen sollen den Berichten zufolge gleich mehrere neue Apps vorgestellt werden. So soll der Dienst iTunes Radio, der in Deutschland bislang noch nicht verfügbar ist, ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Gestern Abend hat Apple etwas überraschend iOS 7.1 veröffentlicht. Die folgenden Neuerungen bringt die neue Version laut Changelog unter support.apple.com: Unterstützung für CarPlay Siri kann auf Wunsch nur noch so lange Zuhören, wie die Home-Taste gedrückt ist. Außerdem hat sie neue Stimmen erhalten - leider keine Deutschen. Neue Funktionen für iTunes Radio, das in Deutschland ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Wie angekündigt können Nutzer seit gestern Abend (etwa 19 Uhr deutscher Zeit) die finale Version von iOS 7 auf ihr Apple-Gerät installieren. Vorab ist bereits ein Update für iTunes erschienen: Version 11.1 unterstützt ab sofort die Synchronisierung mit iOS 7-Geräte, außerdem bringt sie iTunes Radio und Genius Shuffle: heise.de. Einen Überblick über alle Änderungen in ... weiterlesen

Nachdem Apples Entwickler-Portal "Apple Developer" langsam wieder verfügbar ist scheint Apple auch schon die ersten Neuerungen zu verteilen: Gestern wurde die erste Beta-Version von iTunes 11.1 veröffentlicht. Das Update bringt u.a. eine Unterstützung für Apples neuen Musik-Streaming-Dienst "iTunes Radio". Dieser ist weiterhin auf Nutzer mit einem US-iTunes-Account beschränkt. Screenshots der Beta-Version gibt's in der Quelle. ... weiterlesen

Seite: 12


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten