Posts mit Tag "iPhone 6 und iPhone 6 Plus"

Ein paar Meldungen von und zu Apple möchte ich an diesem - ausnahmsweise - Montag noch schnell loswerden - viel Spaß damit. 😁 Apple soll schon im Juni ein neues 10,5 Zoll-iPad veröffentlichen wollen: apfelpage.de. Die aktuelle Beta-Version von macOS 10.12.5 enthält eine neues "eficheck"-Tool, das den Nutzer über Änderungen an der Firmware bspw. durch Rootkits ... weiterlesen

Vier Meldungen zu Apple möchte ich noch loswerden. Viel Spaß damit. 😉 Aktuellen Gerüchten zufolge könnte das "iPhone 8" auch erst 2018 verkauft werden: mobiflip.de. Das 2014 vorgestellte iPhone 6 ist derzeit als 32 GB-Variante u.a. in Deutschland im Einzelhandel erhältlich: stadt-bremerhaven.de. Version 1.0.1 der Clips-App von Apple wurde veröffentlicht und vereinfacht das Bearbeiten von "Live Title"-Texten: apfelpage.de. Apples smarter ... weiterlesen

Apple hat ein neues Reparaturprogramm für das iPhone 6 Plus gestartet. Man habe festgestellt, dass einige Geräte des iPhone-Modells einen flackernden Bildschirm oder Probleme mit Multi-Touch aufweisen können, nachdem sie auf eine harte Oberfläche gefallen und anschließend weiter belastet worden sind, so das Unternehmen. Bei Nutzern mit betroffenen Geräten, die ansonsten noch funktionsfähig sind und deren Bildschirme weder zersprungen noch zerbrochen ... weiterlesen

Wie üblich hat Apple auch in dieser Woche viele neue Beta-Versionen von anstehenden Updates wie macOS 10.12.1 veröffentlicht. Weitere Apple-Meldungen der vergangenen Tage gibt es im Folgenden als Überblick. 🙂 In den Bereichen "Über diesen Mac" und "Speicherverwaltung" der Systeminformationen-App von macOS kann "löschbarer" Speicherplatz eingesehen und ggf. freigeräumt werden: apfelpage.de. Die Funkstrahlung, gemessen als sog. SAR-Wert, ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Apple hat ein neues Austauschprogramm für die iSight-Kamera des iPhone 6 Plus gestartet. Bei einem geringen Prozentsatz von iPhone 6 Plus-Geräten, die hauptsächlich zwischen September 2014 und Januar 2015 verkauft wurden, könne die Kamera fehlerhaft sein und daher verschwommene Fotos aufnehmen. Da nur Seriennummern aus einem bestimmten Bereich betroffen sind, können Besitzer eines iPhone 6 Plus die ihres Gerätes unter apple.com eingeben und überprüfen, ob ihre ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Gleich zwei Neuerungen testet Twitter aktuell mit einer kleinen Gruppe an Nutzern. Zum einen könnten iPhone 6 Plus-Nutzer zukünftig die App im Querformat, im sog. "Landscape"-Modus, nutzen können. Zum anderen wird sowohl für Android als auch iOS ein neues Tab für News getestet, in dem entsprechend aktuelle Nachrichten angezeigt werden. Quelle: mobiflip.de ... zum Artikel

(zuletzt bearbeitet )

Vergangene Nacht hat Twitter angekündigt, dass der Dienst ab sofort Slow-Motion-Videos, die iPhone-Nutzer über die iOS-App wie andere Videos auch hochladen, unterstützt: twitter.com. Seit dem iPhone 5s können entsprechende Videos mit 120 FPS, seit dem iPhone 6/iPhone 6 Plus sogar mit 240 FPS, aufgenommen werden. Bei der Wiedergabe muss für diese jedoch die richtige Abspielgeschwindigkeit ... weiterlesen

Gestern Abend hat Google Version 40, genauer 40.0.2214.61, seiner Chrome-App für iOS veröffentlicht. Zum einen hat der Browser damit Anpassungen an die "Material Design"-Richtlinie erhalten. Zum anderen unterstützt sie nun die Funktion "Handoff" von iOS zur Datenübertragung an den Standard-Browser eines OS X-Systems. Außerdem wurde Chrome für iOS 8 und die neusten iPhone-Modelle iPhone 6 und 6 Plus mitsamt ihrer größeren Bildschirme optimiert. ... weiterlesen

Seite: 12345


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten