Archiv für das Schlagwort "Hoster" (RSS)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Mit Firefox 49 wird der Browser Netflix und Amazon Video ohne NPAPI-Plugin auch unter Linux unterstützen: soeren-hentzschel.at. Zudem wird Mozillas Browser damit Passwörter, die für HTTP-Websites gespeichert wurden, auch für die jeweilige HTTPS-Seite vorschlagen: soeren-hentzschel.at. Mit Firefox 51 wird zudem ein großer Teil der SocialAPI entfernt werden: soeren-hentzschel.at. ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag an diesem Tag des Frühlingsanfangs. 🙂 Der Standard-Browser von Debian heißt in Zukunft wieder Firefox statt Iceweasel, das Standard-E-Mail-Programm wieder Thunderbird statt Icedove: heise.de. WhatsApp soll bald verschlüsselte Sprachnachrichten ermöglichen: engadget.com. Außerdem: Version 2.12.16 der iOS-App von WhatsApp ermöglicht es u.a. für einzelne Chats festzulegen, ob empfangene Medien automatisch gesichert werden sollen: itunes.apple.com & apfelpage.de. Mozilla arbeitet bekanntlich an ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Das EU-Parlament hat diese Woche beschlossen, dass die Roaming-Gebühren in der EU nächstes Jahr gesenkt und zum 16. Juni 2017 abgeschafft werden sollen: mobiflip.de. Im Rahmen des "2G Tuesday" können Facebook-Mitarbeiter die Facebook-App mit gedrosselter Internetgeschwindigkeit testen, um ein Gefühl für die Nutzung in Gebieten mit ... weiterlesen

Wie der Webhoster 1blu aktuell mitteilt, wurde der Dienst Opfer eines Hacker-Angriffs sowie anschließend einer Erpressung.

Die Angreifer hatten dabei wohl auch Zugriff auf Kundendaten, sodass die Kunden nun aufgefordert werden, ihre Zugangsdaten für E-Mail-Konten, FTP-Zugänge und MySQL-Datenbanken zu ändern.

Weitere Details findet man in einer E-Mail (siehe Quelle), die 1blu aktuell an Kunden verschickt, sowie auf der Website 1blu.de/sicherheit.

Quelle: stadt-bremerhaven.de

Der Bilder-Hoster Imgur hat eine neue App für iOS veröffentlicht: itunes.apple.com. Zwar gab es eine solche bereits einmal, die damalige App war jedoch wieder entfernt worden. Die nun verfügbare Version 2.0 ist eine komplett neu entworfene App, die deutlich besser für mobile Nutzer optimiert sein soll. Viele Funktionen wie das Anschauen und Teilen von Bildern sind darin bereits enthalten, das Hochladen ... weiterlesen