Archiv für das Schlagwort "Guthaben" (RSS)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Mozillas Browser Firefox soll mit Version 64 am 11. Dezember einen eigenen Task-Manager erhalten: heise.de. Amazon verkauft seit kurzem Geschenk- bzw. Guthabenkarten für den iTunes Store sowie u.a. für Spotify, Netflix und Google Play: amazon.de via mobiflip.de. Ab dem 15. Januar 2019 wird ... weiterlesen

Einen schönen zweiten Advent und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Für die nächste Zeit soll Niantic für das AR-Spiel Pokémon GO legendäre Pokémon, 100 neue Pokémon, ein PvP-System und ein Tausch-System planen: mobiflip.de & mobiflip.de. Amazon hat Berichten zufolge etwa eine halbe Millionen gekaufter Bewertungen gelöscht: golem.de. Ebenfalls Amazon: Die Versandkosten für Nicht-Prime-Kunden wurden erhöht: mobiflip.de. Lenovo hat ... weiterlesen

Etwas verspätet gibt es an diesem Dienstag die Google-News der vergangenen Woche - viel Spaß damit. 😉 Die Chrome 54 Beta ermöglicht u.a. das Abspielen von YouTube-Videos im Hintergrund unter Android: googlewatchblog.de. Eine offizielle Übersicht über alle Änderungen findet man unter blog.chromium.org & developers.google.com. Google hat ein "Chromecast-Vorschauprogramm" gestartet, das Nutzer über die Einstellungen der Chromecast- bzw. Cast-App aktivieren ... weiterlesen

Kurz notiert

Wie Netflix in seinem Hilfe-Center mitteilt, werden bereits ab Mitte November Guthabenkarten für den Dienst in Deutschland und Österreich erhältlich sein: help.netflix.com. Ein Zahlungsmittel wie eine Kreditkarte muss damit in Zukunft nicht mehr angegeben werden, außerdem werden sowohl Neu- als auch Bestandskunden über die Guthabenkarten Netflix-Abonnements bezahlen können. Verfügbar sein werden die Werte 8,99€, 26,97€ und 44,95€, was ... weiterlesen

Ein paar Google-News der vergangenen Woche gefällig? Kein Problem. Darf es auch ein bisschen mehr sein? 😉 Viel Spaß. Die Google-Tochter "Skybox" will gemeinnützigen Organisationen kostenlos aktuelle Satellitenbilder bereitstellen: futurezone.at. Das Nexus 6 von Google soll in Deutschland 649€ (32 GB) bzw. 699€ (64 GB) kosten: t3n.de. Der Dienst "Google News Publisher Center" ist seit kurzem auch in Deutschland verfügbar: google-produkte.blogspot.de. Google ... weiterlesen