Archiv für das Schlagwort "FRITZ!Box"

22 Beiträge (RSS-Feed)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 AVM liefert Updates auf FRITZ!OS 6.50 oder 6.51 seit kurzem auch an ältere FRITZ!Box-Modelle aus: heise.de. Facebook, Twitter, YouTube und Microsoft haben einen Verhaltenskodex gegen Hassbotschaften mit der EU-Kommission vereinbart: heise.de. Amazon-Chef Jeff Bezos zufolge sind die Geschäftsbedingungen des Apple TV der Grund, warum es für dieses keine ... weiterlesen

Wie Unitymedia, ehemals KabelBW, aktuell seine Kunden via Facebook warnt, sollten alle Privatkunden die Standardpasswörter ihrer "WLAN-Geräte (Router)" ändern: facebook.com. Mit spezieller Software und Kenntnis sei es möglich, diese als Angreifer zu erhalten. Entsprechend müssten Kunden, die ihr WLAN-Passwort bereits vor längerer Zeit geändert haben, nichts tun. Welche Geräte genau betroffen sind, hat Unitymedia bislang nicht ... weiterlesen

Das auf Penetrationstests spezialisierte Unternehmen "RedTeam Pentesting" hat Details zu einer bereits vor Monaten entdeckten Sicherheitslücke veröffentlicht, die in vielen FRITZ!Box-Modellen von AVM steckte, jedoch nach einer Mitteilung an den Hersteller bereits mit Updates behoben wurde: redteam-pentesting.de. In Firmware-Versionen vor 6.30 war es bei den Modellen FRITZ!Box 3272/7272, 3370/3390/3490, 7312/7412, 7320/7330 (SL), 736x (SL) und 7490 möglich, ... weiterlesen

Einen schönen dritten Advent, an dem es passend drei Linkblöcke gibt - zweimal allgemeine News und einmal Sicherheitsnews. Viel Spaß. 🙂 Mojangs Minecraft wird ab dem 17. Dezember auch für Nintendos Wii U erhältlich sein: mojang.com. Die Autobauer Audi, BMW und Daimler denken darüber nach, Sensor-Daten aus ihren Fahrzeugen in den aufgekauften Kartendienst HERE zu integrieren: heise.de. ... weiterlesen

Betrüger suchen immer noch gezielt nach verwundbaren FRITZ!Box-Geräten, bei denen die im Februar 2014 bekannt gewordene Sicherheitslücke bislang nicht geschlossen wurde. Auf diesen Umstand weißt aktuell der Hersteller AVM hin, betont jedoch auch, dass nur ein verschwindend geringer Anteil aller Geräte noch ohne Update und damit betroffen ist: avm.de. Durch die Lücke ist es Betrügern möglich, hohe Telefonkosten ... weiterlesen