Archiv für das Schlagwort "FaceTime"

48 Beiträge (RSS-Feed)

Am Montagabend hat Apple seine diesjährige Entwicklerkonferenz WWDC 2020 wie üblich mit einer Keynote eröffnet. Eine Zusammenfassung der dort vorgestellten Neuerungen und Änderungen gibt es im Folgenden. Inhaltsverzeichnis macOS 11 "Big Sur" iOS 14 iPadOS 14 watchOS 7 tvOS 14 Apple-Prozessoren Mehr macOS 11 "Big Sur" Sprung von macOS 10 auf macOS 11 Neues Design, ... weiterlesen

Gestern Abend hat Apple nach iOS 13.4.1 und iPadOS 13.4.1 auch ein ergänzendes Update für macOS 10.15.4 sowie die finale Version von watchOS 6.2.1 veröffentlicht: apfelpage.de & support.apple.com. Beide beheben zum einen das von iOS und iPadOS bekannte Problem, durch das Geräte mit macOS Catalina 10.15.4 bzw. watchOS 6.2 nicht an FaceTime-Anrufen mit Geräten mit ... weiterlesen

Gestern Abend hat Apple iOS 13.4.1 und iPadOS 13.4.1 veröffentlicht: support.apple.com & support.apple.com. Damit behoben wird insbesondere ein Bug, durch den Geräte mit iOS/iPadOS 13.4 nicht an FaceTime-Anrufen mit Geräten mit iOS 9.3.6 und älter bzw. OS X El Capitan 10.11.6 und älter teilnehmen konnten. Außerdem wurde ein Fehler beim Schnellzugriff auf die Bluetooth-Einstellungen korrigiert. ... weiterlesen

Am Dienstagabend hat Apple macOS 10.15.2, iOS 13.3, iPadOS 13.3, iOS 12.4.4, tvOS 13.3, watchOS 6.1.1, watchOS 5.3.4 und Safari 13.0.4 final veröffentlicht. macOS 10.15.2 bringt Verbesserungen an mehreren Stellen, u.a. kleinere Neuerungen in den Apps Apple News und Aktien sowie diverse Fehlerkorrekturen: support.apple.com. Außerdem schließt das Update - genau wie das Sicherheitsupdate 2019-002 für ... weiterlesen

Am Montagabend hat Apple seine diesjährige Entwicklerkonferenz WWDC 2019 wie üblich mit einer Keynote eröffnet. Eine Zusammenfassung der dort vorgestellten Neuerungen und Änderungen gibt es im Folgenden. Inhaltsverzeichnis macOS 10.15 "Catalina" iOS 13 iPadOS 13 watchOS 6 tvOS 13 Mac Pro und Pro Display XDR Mehr macOS 10.15 "Catalina" macOS 10.15 wird "Catalina" heißen. Die ... weiterlesen