Archiv für das Schlagwort "Cookies" (RSS)

Am Donnerstagabend wurde WordPress 4.9.6 veröffentlicht: wordpress.org. Das Update bringt eine Vielzahl an Verbesserungen und Fehlerkorrekturen, unter anderem unterstützt das CMS Webmaster nun beim Thema Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU, die zum 25. Mai in Kraft tritt. Beim Kommentieren wird ab sofort nicht eingeloggten Besuchern eine Checkbox angezeigt, über die diese entscheiden können, ob ihre angegebenen ... weiterlesen

Am Dienstag hat Mozilla Version 60 seines Browsers Firefox sowie der Unternehmensvariante Firefox ESR veröffentlicht: mozilla.org & mozilla.org. Das Update bringt u.a. die folgenden Neuerungen: Verbesserungen für die "Neuer Tab"-Seite sowie Anzeige von Werbung dort: blog.mozilla.org Verbesserung des Bereichs zum Verwalten von Cookies und anderen Website-Inhalten Unterstützung für die "Web Authentication API" Anzeige eines Indikators, ... weiterlesen

Microsoft hat am Mittwoch Build 16226 der Vorschau-Version zu Windows 10 veröffentlicht. Dieser bringt neben allgemeinen Fehlerkorrekturen und kleineren Verbesserungen u.a. die folgenden Neuerungen: Microsoft Edge Tabs lassen sich nun immer über das "X" rechts oben schließen, auch wenn z.B. JavaScript-Dialoge geöffnet sind Option zum Importieren von Cookies und Einstellungen aus Chrome Verbesserungen für EPUB-Unterstützung ... weiterlesen

Seit langem kann man auch über die Entwicklertools ("Developer Tools" oder kurz "DevTools") in Chrome Cookies der aktuellen Website einsehen und löschen. Ab Chrome 58 wird es zudem möglich sein, diese direkt über einen Doppelklick auf den aktuellen Wert zu bearbeiten. Bislang musste man hierzu auf die JavaScript-Konsole und den passenden Befehl oder auf eine Erweiterung ... weiterlesen

Gestern wurde Version 52 von Mozillas Browser Firefox veröffentlicht. Das Update bringt unter anderem eine Unterstützung für "WebAssembly", einen Standard für Web-basierte Spiele und Apps ohne Plugins, sicherere Cookies und Warnungen bei SHA-1-Zertifikaten. Bis auf Flash werden außerdem keine NPAPI-Plugins mehr unterstützt.  Auf HTTP-Websites mit Login-Formularen wurde eine zusätzliche Warnung integriert: Zusätzlich zum Hinweis in der Adresszeile wird auch ... weiterlesen