Hey und willkommen auf Servaholics!

Hier bloggt Chris zu aktuellen IT-Neuigkeiten und anderen interessanten Themen. Gelegentlich gibt es auch Codeschnipsel und Tutorials sowie Beiträge anderer Autoren. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

YouTube hat gestern angekündigt, dass es zukünftig möglich sein wird, auch 360°-Videos als Livestreams zu übertragen. Zum Start werden am kommenden Wochenende ausgewählte Konzerte des Festivals "Coachella" gestreamt.

Gleichzeitig hat YouTube die Möglichkeit von räumlichem Klang ("spatial audio") für seine Videos unter Android vorgestellt. Eine Playlist mit Beispielen findet man unter youtube.com.

Quelle: youtube.googleblog.com

Bislang hat Amazon seine Mitgliedschaft bei "Amazon Prime" für 49€ im Jahr angeboten. Darin enthalten sind neben schnelleren Lieferungen u.a. auch der Musik-Streaming-Dienst "Prime Music" sowie der Video-on-Demand-Dienst "Prime Video" (auch: "Amazon Video" oder "Instant Video"). Nun scheint das Unternehmen den Zugriff auf Prime Video auch als einzelnen Dienst anbieten zu wollen. Wie Nutzer unter amazon.de entdeckt haben, gibt ... weiterlesen

Letzte Woche hat HTC ein neues Android-Smartphone, das "HTC 10", vorgestellt. Das neue Topmodell des Herstellers kann seitdem vorbestellt werden: htc.com. Eine interessante Neuerung, die im Zuge der Vorstellung präsentiert wurde, ist eine Unterstützung für Apples Schnittstelle AirPlay, die in Kooperation mit Apple integriert wurde. Sowohl das HTC 10 als auch ältere Modelle mit Android werden ... weiterlesen