Hey und willkommen auf Servaholics!

Hier bloggt Chris zu aktuellen IT-Neuigkeiten und anderen interessanten Themen. Gelegentlich gibt es auch Codeschnipsel und Tutorials sowie Beiträge anderer Autoren. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Kurz notiert

Am Mittwoch hat Mozilla Version 58.0.2 seines Browsers Firefox veröffentlicht. Das Update korrigiert vier allgemeine Fehler, u.a. Probleme bei der Nutzung der Web-Versionen von Microsoft Hotmail und Outlook (OWA). Eine Übersicht findet man unter mozilla.org.

Diese Woche wurden gleich zwei neue WordPress-Versionen veröffentlicht: wordpress.org & wordpress.org. WordPress 4.9.3 korrigiert 34 allgemeine Fehler, u.a. wurde die Kompatibilität mit PHP 7.2 verbessert. Eine Übersicht über alle Fehlerkorrekturen findet man unter codex.wordpress.org. WordPress 4.9.4 korrigiert einen Fehler in Version 4.9.3, durch den das automatische Aktualisieren von WordPress-Blogs verhindert wurde: codex.wordpress.org. Webmaster, die manuell ... weiterlesen

Seit kurzem lässt sich Apples smarter Lautsprecher "HomePod" in Australien, Großbritannien und den USA vorbestellen, und nach und nach erfährt man immer mehr Details zum Gerät. Wie Apple unter apple.com angibt, werden die folgenden Dienste bzw. Geräte als Quellen für die Audio-Wiedergabe auf dem HomePod unterstützt: Apple Music Einkäufe aus dem iTunes Store Die iCloud-Musikmediathek ... weiterlesen

Adobe hat gestern neue Versionen des Flash Players für Windows, OS X/macOS, Linux sowie Chrome OS veröffentlicht. Damit behoben wurden zwei Sicherheitslücken, die als "kritisch" eingestuft sind, und von denen eine bereits aktiv ausgenutzt wird. Die betroffen Flash Player-Versionen sind: Version 28.0.0.137 und früher für Windows, OS X/macOS und Linux Version 28.0.0.137 und früher für ... weiterlesen

Google hat gestern ein neues monatliches Sicherheitsupdate für Geräte mit Android, insbesondere seine Nexus- sowie Pixel-Geräte, veröffentlicht. Das "Security Patch Level" (zu deutsch: "Sicherheitspatch-Ebene") vom 1. Februar 2018 korrigiert mehrere Sicherheitslücken, die teilweise als kritisch eingestuft sind. Mit dem "Security Patch Level" vom 5. Februar 2018 werden zudem noch einmal viele weitere, gerätespezifische Schwachstellen korrigiert. ... weiterlesen