Hallo und willkommen auf Servaholics!

Hier bloggt Chris zu aktuellen IT-Neuigkeiten und anderen interessanten Themen. Gelegentlich gibt es auch Codeschnipsel und Tutorials sowie Beiträge anderer Autoren. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Microsoft hat gestern Build 14946 der Vorschau-Versionen zu Windows 10 und Windows 10 Mobile veröffentlicht. Desktop-Nutzer erhalten damit Einstellungsmöglichkeiten u.a. für Gesten mit drei bzw. vier Fingern auf dem Touchpad ihres Gerätes, um so z.B. zwischen Apps zu wechseln oder den Desktop anzuzeigen. Nutzer von mobilen Geräten können nun einzelne Bildschirme bei der Nutzung der "Continuum"-Funktion deaktivieren, ... weiterlesen

Im Rahmen des Hardware-Events vom 4. Oktober hat Google bereits ein inkrementelles Update für Android 7.0 "Nougat" auf Android 7.1 angekündigt, nun gibt es zusätzliche Details. Android 7.1 wird neben allgemeinen Verbesserungen wie Fehlerkorrekturen und Leistungsoptimierungen auch neue APIs (API-Level 25) und neue Funktionen bringen, u.a. eine Unterstützung für die Daydream VR-Plattform, eine API für App-Shortcuts, eine Unterstützung ... weiterlesen

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Seit Anfang dieser Woche verteilt Niantic Updates für seine Apps für Android und iOS zum Augmented Reality-Spiel Pokémon GO. Version 0.41.2 der Android- und Version 1.11.2 der iOS-App enthalten wie angekündigt Fang-Boni sowie vereinfachte Arena-Trainings, zum anderen wird nun die gelaufene Distanz bei den Ei- und Brutmaschinenanzeigen regelmäßig ohne neues Öffnen aktualisiert, Audioprobleme wurden behoben, die ... weiterlesen

Gestern hat Google Chrome 54 (genauer 54.0.2840.59) für Windows, Mac OS X/macOS und Linux veröffentlicht. Das Update schließt zum einen 22 Sicherheitslücken, zum anderen bringt es diverse, von den vorherigen Beta- und Dev-Versionen bekannte Neuerungen und Änderungen. Quelle: googlechromereleases.blogspot.de ... zum Artikel

Adobe hat gestern wie angekündigt Updates für seine Programme Acrobat und Reader für Windows und Mac OS X/macOS veröffentlicht. Von insgesamt 71 Sicherheitslücken betroffen sind die folgenden Versionen: Version 15.017.20053 und früher von Acrobat DC "Continuous" und Acrobat Reader DC "Continuous" Version 15.006.30201 und früher von Acrobat DC "Classic" und Acrobat Reader DC "Classic" Version 11.0.17 und früher von Acrobat XI "Desktop" ... weiterlesen

An seinem Oktober-Patchday hat Microsoft gestern neun Updates für Windows und weitere Produkte, u.a. Internet Explorer, Microsoft Edge und Office, veröffentlicht: technet.microsoft.com. Vier der Updates sind als "kritisch", vier als "wichtig" und eine als "moderat" eingestuft. Insgesamt korrigieren sie 44 Sicherheitslücken. Außerdem wurde ein zusätzliches, als "kritisch" eingestuftes Update veröffentlicht, das den in Internet Explorer 10, Internet Explorer 11 und Microsoft Edge integrierten Flash Player aktualisiert. ... zum Artikel

Gestern Abend hat Adobe neue Versionen des Flash Players für Windows, Mac OS X/macOS, Linux sowie Chrome OS veröffentlicht. Damit behoben wurden zwölf Sicherheitslücken. Die betroffen Flash Player-Versionen sind: Version 23.0.0.162 und früher für Windows und Mac OS X Version 23.0.0.162 und früher für Microsoft Edge und Internet Explorer 11 unter Windows 10 und Windows 8.1 Version ... weiterlesen

Seite: 1«10«161718192021222324»420»835


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten