Suchergebnisse für "visualisierung" (RSS)

Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Nicht nur die Griechen sind aktuell mit ihren Schulden in den Nachrichten, auch die USA könnten bald Zahlungsprobleme haben. Wie gewaltig die Schulden dieser riesigen Nation sind, wurde auf wtfnoway.com sehr schön dargestellt. Eine unglaublich große Zahl an Dollar - verglichen mit den höchsten Gebäuden der Amerikaner. Faszinierend, oder eher: schockierend! ... zum Artikel

(zuletzt bearbeitet )

Ägypten ist aus dem Internet "verschwunden", so war heute auf spiegel.de zu lesen. Auch netzpolitik.org berichtet seit Tagen über die Proteste und ihre Folgen. Selbst die Nicht-Internet-Medien (kennt jemand einen besseren Begriff dafür? 😁) berichten über das Land am Nil. Wen wundert es also, dass wieder einmal wie so oft in letzter Zeit Twitter zur ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Gleich mehrere Schwachstellen in Googles mobilem Betriebssystem Android wurden diese Woche bekannt. Was sonst noch bei Internet-Riesen los war, zeigt dieser Artikel - viel Spaß. 🙂 Google hat für seine AdSense-Nutzer eine neue Richtlinie zur Nutzereinwilligung bei der Datenspeicherung insbesondere von Cookies eingeführt: adsense-de.blogspot.de & t3n.de. Das Bearbeiten von Dokumenten in Google Docs ist nicht mehr über die mobile ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Noch nicht genug von den heutigen sieben Links? Kein Problem: Google war wieder einmal so fleißig, dass gleich mehrere News zum Internet-Giganten in diesen Artikel zusammengefasst werden mussten. 😉 Viel Spaß. Google Now zeigt seit Anfang des Monats auch in Deutschland in Einkaufszentren die einzelnen enthaltenen Geschäfte an: stadt-bremerhaven.de. Einem Bericht zufolge will Google mit anfangs ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Jedes Jahr werden die Einwohnerzahlen vieler Städte in vielen Ländern auf vielen Ausgaben der Wikipedia aktualisiert. Dies benötigt - richtig - viel Zeit. 😉 Verbessern soll dieses System das Projekt "Wikidata", quasi eine Wikipedia für Daten: meta.wikimedia.org. Einmal die Einwohnerzahl einer Stadt angegeben soll sie dann frei für alle bereitstehen - auch für Ausgaben der Wikipedia ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Das sog. "Tracking" (zu deutsch ungefähr: Sammeln von Nutzer-Daten zur Erhebung von Statistiken) ist im Internet bei Weitem nichts Neues. Viele Seiten "tracken" ihre Nutzer, um bspw. die Unterseiten (z.B. Artikel) zu finden, die am häufigsten gelesen wurden. Das ermöglicht Autoren speziell auf die Interessen ihrer Nutzer eingehen zu können. Jedoch "tracken" auch Dienste wie ... weiterlesen

Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

In Zeiten, in denen Twitter Menschen auf aller Welt verbindet und so Meinungen über Themen global verglichen werden können, sind auch Karten zur Visualisierung dieser beliebt geworden, die aktuelle Tweets zu einem Thema darstellen. Ein paar Beispiele hierzu haben wir auch bereits bei den Protesten in Nordafrika gezeigt. Solche Visualisierungen funktioniert (meistens) sowohl über die ... weiterlesen

Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Unter dem Motto "Marsch der Millionen" wollen sich heute Millionen Ägypter versammeln, um zu protestieren. Warum? Mehr zu den Hintergründen unter zeit.de. Die Zeit bloggt aktuell zusätzlich live über die Vorgänge in Ägypten. Sehr empfehlenswert! Update vom 02. Februar 2011: Facebook will mitmarschieren. Update vom 07. Februar 2011: Google hat während der Internetlosigkeit in Ägypten ... weiterlesen


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten