Am vergangenen Sonntag hat WhatsApp Version 2.17.40 seines Clients für iOS veröffentlicht: itunes.apple.com. Laut Changelog bringt das Update drei Neuerungen:

  • Chats lassen sich oben in der Chat-Liste fixieren/anpinnen.
  • Beliebige Dateien lassen sich nun verschicken.
  • Mehrere, gleichzeitig erhaltene Fotos lassen sich gemeinsam weiterleiten und löschen.

Eine Übersicht über alle, auch nicht von WhatsApp selbst erwähnte Änderungen findet man unter wabetainfo.com.

Im Quellcode bereits enthalten ist außerdem eine Möglichkeit, YouTube-Videos direkt in der App anzuschauen - diese Funktion befindet sich allerdings noch in der Entwicklung und kann noch nicht ohne Weiteres genutzt werden: wabetainfo.com.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten