Mit Firefox 55 wird Mozillas Browser eine neue Option für den Flash Player bieten, über die sich gefährliche und aufdringliche Flash-Inhalte automatisch blockieren lassen.

Die Funktion nutzt hierfür eine Blocklist und soll sowohl bei standardmäßig aktiviertem Flash Player als auch bei Click-to-Play funktionieren: bugzilla.mozilla.org.

Aktivieren lassen wird sie sich in den Plugin-Einstellungen der Add-On-Verwaltung unter about:addons.

via soeren-hentzschel.at

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten