Mit der Vorstellung von Windows 10 hat Microsoft damit angekündigt, dass das Betriebssystem anders als seine Vorgänger als "Service" angeboten werden und damit mindestens einmal im Jahr Updates erhalten wird - anstatt wie bislang alle paar Jahre durch eine komplett neue Windows-Version ersetzt zu werden.

Ein Nebeneffekt dieser Strategie ist, dass die Unterstützung für ältere Versionen von Windows 10 schneller eingestellt wird. Erstmalig ist dies mit der ersten Windows 10-Version, Version 1507, am 9. Mai der Fall. Sie wird ab diesem Datum keine Sicherheits- und Qualitätsupdates mehr erhalten.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Betroffen sind die Windows 10-Varianten Home, Pro, Education und Enterprise. Ausgenommen sind Windows 10 Enterprise 2015 LTSB und Windows 10 IoT Enterprise 2015 LTSB.

Wer sein Windows 10-System bislang weder auf Version 1511 "Herbst-Update" noch auf Version 1607 "Anniversary Update" noch auf Version 1703 "Creators Update" aktualisiert hat, sollte dies zeitnah tun. Welche Version auf einem System installiert ist, verrät z.B. das Programm "winvar": Einfach den Namen in die Suchleist eingeben, das Programm starten und die Versionsnummer prüfen.

Weitere Infos zum Support-Ende von Windows 10 Build 1507 findet man unter support.microsoft.com.

via golem.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten