Wer noch auf Windows Vista oder Office 2007 setzt, sollte sich spätestens in diesem Jahr Gedanken um Ersatz machen.

Der Support für Windows Vista wird nämlich zum 11. April eingestellt werden: support.microsoft.com. Nach diesem Tag wird Microsoft keinerlei Updates mehr für das Betriebssystem veröffentlichen - auch keine Sicherheitsupdates.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Auch für Office 2007 steht das Ende an: Ebenfalls zum 11. April wird die Unterstützung für die erste Teile, u.a. Exchange Server 2007, eingestellt, am 10. Oktober folgen dann Office 2007 selbst inklusive Word, Excel, PowerPoint, Outlook und co. sowie OneNote 2007, Visio 2007 und weitere Office-Produkte: support.microsoft.com.

Nutzer von Software, für die der Support eingestellt wurde, sollten darüber nachdenken, auf einen Nachfolger wie Windows 7 (oder neuer) bzw. Office 2013 (oder neuer) oder eine Ersatzsoftware zu wechseln, um Sicherheitsprobleme zu vermeiden.

Quellen: heise.de & heise.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten