Microsoft hat gestern Build 15019 der Vorschau-Version zu Windows 10 veröffentlicht.

Dieser bringt neben allgemeinen Fehlerkorrekturen insbesondere die angekündigten Gaming-Funktionen wie "Beam" zum einfachen Streamen, einen Bereich für Gaming in den Einstellungen, den "Game Mode" und eine verbesserte "Game Bar".

Zudem kann Microsoft Edge nun E-Books u.a. in deutscher und englischer Sprache vorlesen und bietet bunte Emojis, außerdem erhält Windows 10 einen überarbeiteten Bereich zum Thema Privatsphäre, die "Blue light"-Funktion wurde in "Night light" umbenannt und überarbeitet, und der Fortschritt von Windows Store-Downloads wird im "Info-Center" ("action center") angezeigt. Weitere Neuerungen findet man in der Quelle.

Quelle: blogs.windows.com

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten