Twitter hat diese Woche eine Neuerung in seine Apps für Android und iOS integriert: support.twitter.com.

Im Profil- bzw. Account-Bereich findet man im Menü einen Eintrag, über den man sich zum einen einen QR-Code anzeigen lassen kann, über den man direkt auf das eigene Profil gelangen kann, zum anderen gibt es dort auch einen QR-Code-Scanner, über den man die QR-Codes anderer Twitter-Nutzer via Kamera scannen kann.

Auf diese Weise sollen Nutzer leichter und schneller die Twitter-Profile anderer Nutzer aufrufen können.

via mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten