Im Oktober 2015 hat Twitter die Funktion "Moments", über die sich mehrere eigene sowie fremde Tweets zu einem "Moment" zusammenfassen lassen, für US-Nutzer gestartet.

Gestern hat der Dienst nun angekündigt, dass man sie ab sofort für alle Nutzer weltweit freischaltet: twitter.com & twitter.com. Sobald verfügbar finden Nutzer auf der Twitter-Website unter twitter.com auf ihrem Profil einen passenden neuen Link neben "Gefällt mir" (vgl. twitter.com) - ein passendes Update für mobile Nutzer soll folgen: twitter.com.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten