(zuletzt bearbeitet )

Mozilla hat gestern Version 48 seines Browsers Firefox veröffentlicht. Das Update bringt u.a. die folgenden Neuerungen und Änderungen:

  • Bei einzelnen Nutzern aktiviert das Update die Multi-Prozess-Architektur "Electrolysis" (E10S): blog.mozilla.org.
  • Der Schutz vor bösartigen Downloads wurde verbessert: blog.mozilla.org.
  • Die API "WebExtensions" für Browser-Erweiterungen ist nun "stable".
  • Add-Ons, die nicht von Mozilla verifiziert und signiert sind, laden nicht mehr.

Zudem wurden diverse Sicherheitslücken geschlossen: mozilla.org. Den kompletten Changelog findet man unter mozilla.org. Weitere Infos zu Firefox 48 gibt es unter blog.mozilla.org (deutsch) und blog.mozilla.org (englisch).

Deine Meinung zu diesem Artikel?