Eine weitere Woche voller Sicherheitsmeldungen, und ein paar davon werden in diesem Artikel zusammengefasst - viel Spaß damit. 🙂

  • Die Website des Kryptotrojaners CryptXXX, auf der Opfer bezahlen sollen, zeigt unter Umständen den Schlüssel zum Entschlüsseln auch ohne Bezahlung an: heise.de.
  • Aufgrund eines Fehlers konnten Kunden der Bank "Comdirect" am Montag in ihrem Online-Banking Einblicke in fremde Konten erhalten: heise.de.
  • Eine Schwachstelle, die "httpoxy" getauft wurde und seit 15 Jahren bekannt ist, erlaubt es Angreifern über die Umgebungsvariable "HTTP_PROXY", den ausgehenden Verkehr eines Servers z.B. umzuleiten oder mitzuschneiden: heise.de.
  • AVG und Trend Micro haben ihre kostenlosen Tools gegen Kryptotrojaner aktualisiert: heise.de.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten