In den vergangenen Tagen dominierten Meldungen zu angeblichen Manipulationen bei den "Trending Topics" von Facebook die Meldungen zum sozialen Netzwerk. Diese sowie zwei weitere Meldungen findet ihr in diesem Artikel - viel Spaß damit. 🙂

  • Diese Woche gab es Berichte, wonach Facebook-Mitarbeiter in den USA gezielt die "Trending Topics" manipuliert haben: heise.de. Facebook hat die Vorwürfe zurückgewiesen: heise.de. Außerdem hat das Unternehmen seine Richtlinien für "Trending Topics" veröffentlicht: newsroom.fb.com & heise.de.
  • Facebook zufolge sollen bereits zehntausende Entwickler an Chat-Bots für den Messenger arbeiten: zdnet.de.
  • Die belgische Polizei warnt vor der Nutzung der "Facebook Reactions"-Emojis, da mit diesen noch genauere Daten gesammelt werden können: apfelpage.de.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten