(zuletzt bearbeitet )

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂

  1. WordPress wird zukünftig .blog-Domains anbieten: dotblog.wordpress.com & en.blog.wordpress.com.
  2. Opera hat eine eigene, kostenlose VPN-App für iOS namens "Opera VPN" veröffentlicht: itunes.apple.com & heise.de. Außerdem: Die Entwickler-Version von Opera für Desktop-Nutzer enthält u.a. einen neuen Stromsparmodus: opera.com.
  3. Amazon bietet Videoproduzenten u.a. in Deutschland über sein neues Angebot "Amazon Video Direct" den Verkauf, das Ausleihen sowie das Streamen derer Videos gegen Vergütung an: videodirect.amazon.com & stadt-bremerhaven.de.
  4. Mozilla hat ein neues Programm namens "Firefox Test Pilot" gestartet, über das interessierte Nutzer im Rahmen von Experimenten vorab neue Funktionen testen können: testpilot.firefox.comblog.mozilla.org & heise.de.
  5. HERE Maps testet in der Beta-Version seiner Android-App einen neuen Modus zur Navigation für Fahrradfahrer: 360.here.com.
  6. Verbraucherschützer sehen das von Unitymedia angekündigte Angebot "WifiSpot" (vgl. unitymedia.de) kritisch, und auch die Bundesnetzagentur prüft mittlerweile den Fall: golem.de.
  7. Der Let's Encrypt-Client wird seit kurzem von der Electronic Frontier Foundation (EFF) betreut und heißt nun "Certbot": eff.org & computerbase.de.

Vier Meldungen aus den Themengebieten Sicherheit und Datenschutz möchte ich euch außerdem auch noch weitergeben. 😉

  • Twitter hat Berichten zufolge das Unternehmen Dataminr, das als einziges direkten Zugriff auf Twitter-Streams haben soll, aufgefordert, seine Verträge mit Geheimdiensten zu beenden, sodass diese keinen solchen Zugriff mehr haben: heise.de.
  • Eine Sicherheitslücke im "Lenovo Solution Center" (LSC) wurde mit Version 3.3.0002 geschlossen: support.lenovo.com & zdnet.de.
  • Eine aktualisierte Version des Kryptotrojaners "CryptXXX" lässt sich nicht mehr mit dem kostenlosen Entschlüsselungstool "RannohDecryptor" knacken: heise.de.
  • Mozilla fordert vom FBI die Offenlegung einer Sicherheitslücke in Firefox: blog.mozilla.org & zdnet.de.

Dieser Artikel gehört zur Serie "Die Sieben". Jeden Sonntag wird in dieser eine Liste von sieben Links, die empfehlenswert sind, es aber nicht in eigene Artikel geschafft haben, veröffentlicht.
Wenn du keinen dieser Artikel verpassen willst, kannst du gerne den RSS-Feed zur Serie abonnieren.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten