Am Mittwoch hat Google eine neue Funktion namens "Find a time" für Google Kalender vorgestellt. Nutzer können darüber automatisch passende Zeiten für gemeinsame Termine mit anderen bestimmen lassen.

Hierbei beachtet werden neben eingetragenen Terminen auch Zeiten, zu denen die einzelnen Personen in der Regel keine Zeit haben.

Die Funktion steht bislang allerdings nur für Nutzer mit Accounts bei Google Apps for Work oder Google Apps for Edu bereit. Diese können sie ab sofort in der Android-App nutzen - Updates für die iOS-App sowie die Web-Version sind in Arbeit.

Quelle: gmail.googleblog.com

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten