(zuletzt bearbeitet )

Am Donnerstag hat Twitter seine neue, von vielen "algorithmische Timeline" genannte Funktion zur Anzeige potentiell interessanter Tweets am Anfang der Timeline gestartet.

In den mobilen Apps ist die Funktion wohl bei vielen Nutzer standardmäßig aktiviert und zeigt diesen daher ab sofort "die besten Tweets" zuerst an.

Wer die Funktion nicht nutzen möchte, der kann sie in den Einstellungen unter "Timeline" deaktivieren: support.twitter.com.

via mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten