Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Nutzerberichten zufolge hat Apples Browser Safari unter OS X aktuell Probleme mit Twitters t.co-Links: discussions.apple.com. Speziell solche Links, die "https://" enthalten, sollen demnach nicht vom Browser geladen werden können.

Die Ursache hierfür ist bislang noch nicht vollständig geklärt, Apple soll jedoch bereits an einem Fix arbeiten.

Quelle: apfelpage.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten