(zuletzt bearbeitet )

Zum Abschluss der Woche gibt es noch ein paar Google-News der vergangenen Tage als Zusammenfassung. 🙂

  • Google soll im Rahmen des "Project Aura" an zwei bis drei Nachfolgern der Google Glass arbeiten, u.a. an einer ohne Bildschirm: stadt-bremerhaven.de.
  • Die Google-App für Suchanfragen unterstützt seit dieser Woche das sog. "Deep Linking" für die Facebook-App: googlewatchblog.de.
  • Ein Google-Ingenieur warnt aufgrund fehlerhafter Umsetzungen der Spezifikation vor der Verwendung von USB-C-Kabeln und -Adaptern von Drittanbietern für Google-Geräte: macnotes.de.
  • Mit Version 46.0.2490.85 der Chrome-App für iOS hat Google Drittanbieter-Tastaturen für die App aufgrund von Stabilitätsproblemen gesperrt: apfelpage.de.
  • In Version 1.9 der Google Fotos-App ist eine Option enthalten, über die lokal gespeicherte und bereits mit dem Dienst synchronisierte Fotos lokal gelöscht werden können, um Speicherplatz freizugeben: stadt-bremerhaven.de.
  • Die Web-Version von Google Fotos ermöglicht es zudem, Fotos nachträglich zu komprimieren: stadt-bremerhaven.de.
  • LG will Google Play Movies auf viele seiner Smart-TVs in 104 Ländern bringen: lgnewsroom.com & stadt-bremerhaven.de.
  • Googles Virenscanner VirusTotal unterstützt seit kurzem das Überprüfen von Mac OS X-Apps: blog.virustotal.com & nakedsecurity.sophos.com.
  • In der Gmail-App für Android existiert ein Bug, durch den man die eigene Absender-E-Mail-Adresse fälschen kann: nakedsecurity.sophos.com.
  • Mit einem kleinen Nutzerkreis und ausgewählten Partnern testet Google aktuell das Streamen von Apps, d.h. das Anzeigen von Apps in der Google-Suche ohne Installation der App: insidesearch.blogspot.de & mobiflip.de.
  • Google hat zwei neue Tools zum Importieren von E-Mails in Gmail veröffentlicht: google-opensource.blogspot.de & googlewatchblog.de.
  • Mit Version 10.0 der Google-App für iOS wurde das Design der darin integrierten Sprachsuche überarbeitet: apfelpage.de.
  • Version 5.0 der Google Plus-App für iOS bringt kleinere funktionale sowie optische Neuerungen: stadt-bremerhaven.de.
  • Mit Version 2.0 der Android- bzw. Version 2.2 der iOS-App zu Street View haben diese u.a. die Möglichkeit zum Importieren von 360°-Panorama-Aufnahmen erhalten: play.google.comitunes.apple.com & stadt-bremerhaven.de.
  • Seit dieser Woche ist es möglich, Hangouts-Telefonaten ohne Google-Account beizutreten: googleappsupdates.blogspot.de.
  • Version 1.5 der IDE Android Studio wurde veröffentlicht: android-developers.blogspot.de.
  • Die Android-App zu Google Fit hat in Version 1.55.44 neue Funktionen erhalten: "instant insights" für Echtzeitdaten von Lauf- oder Fahrrad-Trainings, "strength training" zum Aufzeichnen von Daten während Übungen und "the whole picture" für zusätzliche Informationen aus Drittanbieter-Apps: officialandroid.blogspot.de.
  • Mit Version 2.1 der "Material Design"-Icons hat Google 90 neue Icons veröffentlicht: googlewatchblog.de.
  • LG hat die erste Android Wear-Smartwatch mit LTE, "LG Urbane 2nd Edition LTE", aufgrund eines Hardware-Fehlers aus dem Handel zurückgezogen: golem.de.
  • YouTube setzt sich u.a. juristisch für Videos bzw. Videoproduzenten ein, deren Videos unter "Fair Use" fallen, die jedoch urheberrechtlich belangt werden: googlepublicpolicy.blogspot.de & heise.de.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten