Ohne vorherige Ankündigung hat Twitter die Hintergrundbilder und -farben seiner Nutzer teilweise entfernt.

Auf den Unterseiten "Startseite" und "Mitteilungen" werden sie im Web ab sofort nicht mehr angezeigt.

Auf den Seiten zu einzelnen Tweets, zu Listen sowie zu Collections ist das vom Nutzer festgelegte Bild bzw. die festgelegte Farbe weiterhin für eingeloggte Nutzer sichtbar.

Quelle: mashable.com via stadt-bremerhaven.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten