(zuletzt bearbeitet )

Noch ein paar Google-News der bald vergangenen Woche gefällig? 😉

  • Das neue "Nexus 5 (2015)", wenn es denn so heißen wird, wird wohl auf einem bisher noch nicht veröffentlichten Prototypen von LG basieren: golem.de.
  • Die Zielgruppe der nächsten Version der Google Glass könnten speziell Unternehmen sein: mobiflip.de.
  • Google hat mit "Material Design Lite" ein Framework zur einfachen Umsetzung der Material Design-Richtlinie im Web veröffentlicht: googlewatchblog.de.
  • Google bewirbt aktuell in seiner Android-App zur Google-Suche die Sprachsuche-Funktion: stadt-bremerhaven.de.
  • Google arbeitet für Chrome an einer Sidebar mit passender API, über die u.a. Erweiterungen Inhalte dort platzieren können: code.google.com & googlewatchblog.de.
  • Gleich mehrere neue Orte - Salzbergwerke, Eishöhlen, Bergen und Burgen aus Mittel- und Osteuropa - lassen sich via Street View erkunden: googlepolicyeurope.blogspot.de.
  • Die Maps-Apps für Android und iOS haben ein Update auf die Versionen 9.11 bzw. 4.8.0 erhalten. Die iOS-App ermöglicht damit z.B. das Teilen des eigenen Standorts über diverse Dienste, u.a. Facebook und deren Messenger: computerbase.de. Die Android-App kann u.a. nun Standorte von Google Maps auf Desktop-Systemen empfangen: mobiflip.de.
  • Version 1.4 der Messenger-App von Google ermöglicht das Teilen des Standorts sowie das Verschicken von Stickern: play.google.com & googlewatchblog.de.
  • Version 3.5 der Play Books-App für Android hat u.a. optische Änderungen erhalten: googlewatchblog.de.
  • Version 5.7.10 der Play Store-App für Android sowie die Web-Version des Play Store haben kleinere Design-Anpassungen erhalten: mobiflip.de.
  • Google hat mit "Gmail Postmaster Tools" einen Dienst für Gmail-Nutzer gestartet, über den diese erfahren und steuern können, warum/wie E-Mails als Spam klassifiziert wurden/werden: gmail.com, gmailblog.blogspot.de & googlewatchblog.de.
  • In Hangouts lassen sich nun Bilder via Drag and Drop verschicken: plus.google.com & stadt-bremerhaven.de.
  • Die beiden Android-Apps "Cowboy Adventure" und "Jump Chess" des Entwicklers "Tinker Studio" waren im Play Store verfügbar, haben einen Trojaner enthalten und über diesen Facebook-Login-Daten abgegriffen: stadt-bremerhaven.de.
  • Die Android-Apps zu Docs, Slides und Sheets haben ein Update und damit kleinere Neuerungen erhalten: googleappsupdates.blogspot.de.
  • Im App Launcher der Google-Dienste findet sich nun auch ein Eintrag für "Mein Konto": googlesystem.blogspot.de.
  • In Gmail wirbt Google bei leerem Posteingang für Inbox: googlesystem.blogspot.de.
  • New York möchte, dass die Navigation von Google Maps das Abbiegen von Fahrzeugen nach links möglichst vermeidet - der Grund: zu viele Unfälle dabei: googlewatchblog.de.
  • Mehrere populäre Torrent-Seiten waren zeitweise aufgrund einer Safe Browsing-Warnung vor Malware in Chrome nicht erreichbar: golem.de.
  • Google hat eine experimentelle Taschenrechner-App, einen "big number calculator", namens "Ivy" für iOS veröffentlicht: itunes.apple.com & googlewatchblog.de.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten