Am Dienstagabend hat Apple die vierte Beta-Version von OS X 10.10.4 für Entwickler und Teilnehmer des öffentlichen Beta-Programms veröffentlicht.

In dieser wurde der neue Prozess "Discoveryd", der wohl die bisherigen WLAN-Probleme bei vielen Nutzern erzeugt hat, durch den Vorgänger "mDNSresponder" ersetzt.

Ob die Probleme damit tatsächlich behoben wurden, wird die Zeit (und Nutzerberichte) zeigen.

Quellen: apfelpage.de & apfelpage.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?