(zuletzt bearbeitet )

Viel Spaß mit den heutigen sieben (und ein paar mehr) Links. :-)

  1. Zum Start ein paar liegengebliebene Apple-News:
    • Apple hat ein neues Support-Dokument dazu veröffentlicht, wie bestimmte Adware unter OS X entfernt werden kann: support.apple.com (via heise.de).
    • In OS X 10.10.3 wurde eine erweiterte Unterstützung für 4K-Bildschirme entdeckt: maclife.de.
    • Mit iOS 8.3 hat Apple den Zugriff auf das Dateiverzeichnis für Apps blockiert: golem.de.
    • Apple untersagt die Verwendung sog. "Selfie-Sticks" auf der WWDC: futurezone.at.
  2. Die Periscope-App für iOS hat (zugegeben bereits am 8. April) ein größeres Update u.a. mit einer Unterstützung für verifizierte Nutzer erhalten: itunes.apple.com & stadt-bremerhaven.de.
  3. Sowohl der Fire TV als auch der Fire TV Stick von Amazon haben Zugriff auf die Funktion "X-Ray" erhalten und können somit nun Informationen u.a. zu Schauspielern während der Wiedergabe eines Films/einer Serie anzeigen: amazon-presse.demobiflip.de. Außerdem hat Amazon Audible-Hörbücher in "Kindle Unlimited" integriert: stadt-bremerhaven.de.
  4. Opera hat Version 8.0 seines Browsers Opera Mini für Android mit vielen Neuerungen veröffentlicht: blogs.opera.com & play.google.com via stadt-bremerhaven.de.
  5. Twitter hat das Design der eingebetteten Tweets überarbeitet: blog.twitter.com. Außerdem hat der Dienst, passend zum neusten Trailer zu "Star Wars: Episode VII - The Force Awakens", neue Emojis, die #StarWarsEmoji, eingeführt: blog.twitter.com & futurezone.at.
  6. Yahoo hat Berichten zufolge Interesse an einem Kauf von Foursquare: mobiflip.de.
  7. Und zum Abschluss noch ein paar Microsoft-News:
    • Am April-Patchday, am vergangenen Dienstag, hat auch Microsoft diverse Sicherheitslücken in seinen Produkten geschlossen, u.a. POODLE im Internet Explorer 11: heise.de.
    • "Microsoft Lync" wird - wie angekündigt - durch "Skype for Business" ersetzt: blogs.office.com & stadt-bremerhaven.de.
    • Microsoft hat zwei Spiele-Apps der "Halo"-Serie für iOS veröffentlicht: itunes.apple.com & itunes.apple.com via mobiflip.de.
    • Microsoft und Yahoo haben ihre Partnerschaft bzgl. ihrer Suchmaschinen gelockert: golem.de.
    • Microsoft und Cyanogen haben eine Partnerschaft bekanntgegeben. Microsoft-Dienste sollen in das Betriebssystem "Cyanogen OS" integriert werden: golem.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?