Auf seinem gestrigen Windows 10-Event hat Microsoft nicht nur neue Details zum Betriebssystem verraten, sondern auch zwei neue Geräte vorgestellt.

Zum einen wurde eine Augmented-Reality-Brille namens "HoloLens" als Demo präsentiert: youtube.com & youtube.com.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Die Brille scannt die Umgebung und kann sie mit 3D-Objekten überlagern, sodass der Anwender mit den holografischen Elementen interagieren kann. Sie funktioniert kabellos und setzt kein zusätzliches, externes Gerät voraus.

Als erste Anwendungen für die Brille sind Minecraft, Skype sowie ein Mars-Rundgang geplant, weitere sollen, entwickelt über eine Entwicklungsumgebung namens "Holostudio", folgen.

Zum anderen hat Microsoft ein Tablet mit einem 84 Zoll-4K-Bildschirm vorgestellt: blogs.microsoft.com.

Das Riesen-Tablet heißt "Surface Hub" und richtet sich wohl vor allem an Unternehmen, die es zu Videokonferenzen oder als Whiteboard nutzen könnten: youtube.com.

Es ist ausgestattet mit Mikrofonen, einem Lautsprecher und zwei Kameras, zudem ist es Multitouch-fähig und soll so die Eingabe mittels mehrerer Stifte erlauben.

Zu Preisen und Terminen gibt es bei beiden Geräten bislang keine Informationen.

Quellen: heise.de & heise.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten