(zuletzt bearbeitet )

Mozilla feiert aktuell den zehnten Geburtstag seines Browsers Firefox: Am 9. November 2004 wurde Version 1.0 des Browsers veröffentlicht.

Passend zum Geburtstag hat der Browser ein Update erhalten. Firefox 33.1 enthält so zum einen einen Vergessen-Button, den Nutzer ins Menü einfügen können.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Über diesen kann man einen bestimmten Nutzungszeitraum des Browsers vergessen machen, d.h. u.a. Cookies und Chronik dieses Zeitraums löschen.

Zum anderen wurden die sog. "Enhanced Tiles" nun in die finale Version des Browsers integriert: mozilla.org.

Außerdem ist mit der neuen Version die Suchmaschine "DuckDuckGo" vorinstalliert und kann als Standard-Suchmaschine ausgewählt werden. Weitere Infos zu Firefox 33.1 gibt's unter mozilla.org.

Zusätzlich wurde wie angekündigt ein spezieller Browser für Entwickler vorgestellt. Die "Firefox Developer Edition" enthält viele nützliche Tools für Entwickler.

Heruntergeladen werden kann diese Browser-Variante unter mozilla.org, weitere Infos dazu gibt es dort und unter developer.mozilla.org.

Quelle: blog.mozilla.org

Nachtrag vom 15. November:

Da die "Enhanced Tiles" auch Werbung anzeigen können, hier noch einmal der Hinweis, dass diese sich durch das Deaktivieren der Kacheln über das Zahnrad rechts oben auf der "Neuer Tab"-Seite (bzw. das Umstellen auf "Leer") "entfernen" lässt.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten