Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Heute Nacht hat Apple iOS 8.0.2 veröffentlicht und damit sein wieder zurückgezogenes Update auf iOS 8.0.1 gewissermaßen erneut veröffentlicht, dieses Mal jedoch ohne sichtbare neue Bugs.

Entsprechend stimmen die beiden Changelogs der Updates bis auf einen Punkt überein: support.apple.com. Neu ist mit iOS 8.0.2 nur folgender Eintrag:

Fixes an issue in iOS 8.0.1 that impacted cellular network connectivity and Touch ID on iPhone 6 and iPhone 6 Plus

Wie gewohnt kann das Update via iTunes oder als OTA-Update heruntergeladen und installiert werden.

via mobiflip.de

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Nachtrag vom 3. Oktober:

Da es zu diesem Artikel gut passt noch zwei Ergänzungen:

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten