(zuletzt bearbeitet )

Da nach Apples Vorstellung so vieler Neuheiten doch noch einiges liegen geblieben ist, gibt's heute wieder einmal ein kleines "Die Sieben"-Spezial mit einem erweiterten ersten "Link". Viel Spaß. 😉

  1. Nachtrag zu Apples Event vom 9. September: "Apple: iPhone 6, iPhone 6 Plus, Apple Pay, Apple Watch, iOS 8 und mehr"
    • Zu seiner Smartwatch hat Apple verraten, dass sie nicht wasserdicht, sondern nur wassergeschützt sein wird, und dass es einen Offline-Modus und einen Modus für Linkshänder geben wird: heise.de.
    • Für das Bezahlen mit "Apple Pay" via "Apple Watch" muss sich der Nutzer via PIN authentifizieren, wobei diese erneut eingegeben werden muss, sobald einmal kein Hautkontakt mehr bestand: apfelpage.de.
    • Der Akku der "Apple Watch" wird wohl nur für etwa einen Tag reichen: heise.de.
    • Der Apple-Website zufolge wird die neue Funktion "Continuity" erst ab Oktober verfügbar sein: http://www.apple.com/ios/whats-new/continuity/ (entfernt) via stadt-bremerhaven.de.
    • Apple bekommt einem Bericht zufolge bei Transaktionen via "Apple Pay" 0,15 Prozent Provision: apfelpage.de.
    • Die neuen iCloud-Tarife sind seit kurzem buchbar, Altkunden werden angepasst: stadt-bremerhaven.de & stadt-bremerhaven.de.
  2. Mit Version 2.22 der Skype-App für Windows Phone 8 und 8.1 ist es nun möglich, Standorte mit anderen zu teilen: blogs.skype.com.
  3. Am 22. Oktober wird erstmals Twitters Konferenz "Flight" für "Mobile Developer" stattfinden: blog.twitter.com & t3n.de.
  4. Gerüchten zufolge plant Microsoft, auf die Marken "Nokia", "Lumia" und sogar "Windows Phone" zu verzichten und stattdessen den Firmennamen sowie "Windows" als Bezeichnungen zu verwenden: giga.de & de.engadget.com.
  5. HTC hat angekündigt, auf einem Event am 8. Oktober etwas Neues vorstellen zu wollen: techstage.de.
  6. Der Sperrbildschirm für Android-Geräte von HTC wurde in den Play Store ausgelagert: play.google.com via mobiflip.de.
  7. Nachdem ein Datensatz mit fünf Millionen angeblichen Login-Daten für Google-Accounts aufgetaucht ist, hat WordPress diesen mit den eigenen Nutzerdaten von wordpress.com verglichen, die Passwörter von 100.000 betroffenen Nutzern zurückgesetzt und diese darüber informiert: en.blog.wordpress.com & stadt-bremerhaven.de.

Dieser Artikel gehört zur Serie "Die Sieben". Jeden Sonntag wird in dieser eine Liste von sieben Links, die empfehlenswert sind, es aber nicht in eigene Artikel geschafft haben, veröffentlicht.
Wenn du keinen dieser Artikel verpassen willst, kannst du gerne den RSS-Feed zur Serie abonnieren.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten